Ladylike

Ausgewählter Beitrag

Leipzig - BERLIN - Leipzig

Seit ich 1996 zum ersten Mal in Berlin war liebe ich diese Stadt. Auch wenn sie sich stetig verändert, ist die Liebe nicht kleiner geworden. Vielleicht staune ich etwas weniger und fühle mich auch nicht mehr so "klein" wenn ich dort bin, aber fasziniert bin ich immer noch.

Photobucket

Viele Aufenthalte hatten ihre Schwerpunkte. Was meistens daran lag, dass ich bei Freunden nächtigte und auch diese ihre Lebenschwerpunkte verlagerten. So führte mich die Reise über die Jahre von Wilmersdorf, in den Wedding, nach Kreuzberg über Treptow nach Friedrichshain. Letztere Station führte zu mindestens zwei Lachanfällen, da eine spontane Essenseinladung quasi in der gleichen Straße stattfand, gerade mal drei Kreuzungen entfernt. Berlin ist dann doch nur ein Dorf :-) An dieser Stelle vielen Dank für den schönen Abend an BellaDonna. Ich kann euch nur raten, euch bei Bekannten einladen zu lassen, die auch Foodblogger sind. Lecker war's. Mjam.

Nachdem das übliche Touri-Programm absolviert war (Herr Ramone war Anfang der 80er das letzte Mal in Berlin gewesen) und  und das Wetter leider nicht mehr ganz so hold war, haben wir uns meist auf Indoor-Aktivitäten beschränkt. Was gar nicht schlimm war, denn die Fashion-Ausstellung im Deutschen Historischen Museum bot einiges von dem, was ich beim Viktorianischen Picknick gerne gesehen hätte - und das auch noch im Original.

Ebenfalls 1996 war ich zum letzten Mal im Berliner Aquarium. Ich hatte Herrn Ramone schon viel davon vorgeschwärmt und so führte uns unser Weg einen Nachmittag lang auch da hin. Ich könnte immer stundenlang vor den Scheiben stehen und den Fischen zusehen. Ich glaub, so war es auch diesmal.

Photobucket


Photobucket

Quallen finde ich besonders toll:

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Seenadel:

Photobucket

Der hier ist ein echter Poser. Schwamm die ganze Zeit vorne am Fenster rum und blieb immer mal wieder ruhig an einer Stelle, damit man auch ja ein Foto machen kann (war in Paris übrigens auch so):

Photobucket

Scharfe Fotos von Haien sind eine Unmöglichkeit:

Photobucket

Außer Fischen gab es auch zwei Stockwerke mit anderem Getier. Spinnen finde ich ja noch ganz O.K., aber bei so manchem großen vielfüßigen Insekt hat es mich doch etwas geschüttelt. Selbst wenn man sie erstmal suchen musste.

Photobucket

Die hier waren leichter zu finden:

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Mehr Fotos findet ihr hier -> Flickr

Am Reichstag ist mir diese Dame hier aufgefallen. Kommt es mir nur so vor, oder hat sich einen Rocken in der Hand?

Photobucket

Damit wäre der Woll-Content vorbereitet. Dazu mehr in Teil 3.

LadyRamone 08.06.2012, 11.30

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.











Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden


Willkommen in der Welt der LadyRamone!


Spinnkurse


Hier ist die Lady mit am Start!



Ältere Blog-Einträge findet ihr im Archiv.


Zahlen und Fakten
Einträge ges.: 257
ø pro Tag: 0,1
Kommentare: 496
ø pro Eintrag: 1,9
Online seit dem: 20.08.2008
in Tagen: 3230
Suchen
Es wird in allen
Einträgen gesucht.
2017
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3








Mein alter Blog: